6.Galerie

06.Galerie
Nr.: 321
                    Eggendorfer Georg  >  CHF 390.-
geb. 31.08.1898 Nürnberg - gest.1965 ebd.
Nürnberger Kunstmaler und Graphiker;
Besuch der Kunstgewerbeschule, Landschaftsmaler, vorwiegend Aquarellist;
seit 1920 Mitglied der Künstlerklause,
1954 Mitglied des Künstlervereins, in den Orden aufgenommen 1965;
u.a. vertreten in: 1) Nürnberger Künstlerlexikon; 2)
Druckerei Maul und Co. (Hrsg.) [um 1960]: Spaziergang im Spektrum.
Eine gedruckte Werbung für gedruckte Werbung.
[aufwändige Festschrift der Druckerei Maul und Co., Nürnberg]
feines altes 1946 sign. und dat. Orig.Aquarell


edles signiertes und datiertes Orig.Aquarell
unter Passepartout und Glas in alten Rahmen befestigt
Alter: 1946
Motiv: Blick über Hausdächer in Stadt
Passepartout-Ausschnitt ca. 18 x 26 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 34 x 42 cm

VP: schweizer Franken 390.-
__________________________________
Nr.: 322
                               MM   >   CHF 5.400.-
abstraktes mit Künstler-Monogramm
edles Original-Ölgemälde



abstraktes mit Künstler-Monogramm
Original-Ölgemälde

auf Platte in alten Rahmen befestigt
Alter: um 1950-60
Motiv: abstrakte Personen mit roten Ball
Gemäldegröße ca. 25 x 34 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 29 x 38 cm

VP: schweizer Franken 5.400.-
_________________________________
Nr.: 323
                             Tiffany & Co.
 > CHF 10.000.-
Tiffany&Co. 2075 I MAKERS
5037 STERLING 925-1000 M
Original Tiffany & Co. New York
einzigartiges Silber/Marmor-Schreib-Set
bei Christie`s Auktions und und Sotheby gehandelt !






Original Tiffany & Co. New York
einzigartiges Silber/Marmor-Schreib-Set

Alter: um 1926-27
mit doppelten Tinten-Fass / innen Glasbehälter
und Silber-Füller-Ablage sowie
ungraviertes Monogramm-Silber-Schild

aufwendig in Marmor
mit feinen Silber-Aplikationen gefertigt
sie auch:
www.liveauctioneers.com/item/4356544_492-tiffany-and-co-new-york-tintenfass-um-1900

Sockel-Größe ca. 23 x 17 cm
VP:  schweizer Franken 10.000.-
________________________________
Nr.: 324
                         Franz Knapp  >  CHF 1.600.-
( geb. 1916 - gest.2007 )
studierte bei Oskar Kokoschka zu Beginn der 60er Jahre
in der sogenannten Schule des Sehens

im Rahmen der 750 Jahr-Feier in Pöchlarn ist dem „malenden Fährmann“ Franz Knapp gewidmet. Die Ausstellung im Oskar Kokoschka Haus zeigt Radierungen, Grafiken und Aquarelle mit Motiven seiner Heimat, seines Arbeitsplatzes des Donaustromes und Portraits. Zeitlebens war der Nibelungengau die markanteste Inspiration für sein künstlerisches Werken. Die Ausstellung ist am 11./12. und
18./19. Februar von 14-17 Uhr im Oskar Kokoschka Haus zu besuchen.
feines signiertes und datiertes Orig.Ölgemälde



edles signiertes und datiertes Original-Ölgemälde
auf Platte in alten Rahmen befestigt
Alter: 1972
Motiv: interieur mit Stilleben
Gemäldegröße ca. 25 x 32 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 29 x 34 cm

VP: schweizer Franken 1.600.-
_____________________________
Nr.: 325
                             L.C.   >   CHF 3.900.-
altes monogrammiertes Orig.Ölgemälde



oben rechts mit Künstler-Monogramm
Original-Ölgemälde

auf Karton in alten Rahmen befestigt
Alter: um 1920
Motiv: Blick auf Gehöft
Gemäldegröße ca. 17 x 22 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 25 x 30 cm

VP: schweizer Franken 3.900.-
_____________________________
Nr.: 326
                         AS   >   CHF 1.400.-
feines monog. Original-Aquarell



mit Künstler-Monogramm Original-Aquarell
unter Glas in alten defekten Rahmen befestigt
Alter: um 1950-60
Motiv: Landschaft
Aquarellgröße ca. 24 x  32 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 26 x 34 cm

VP: schweizer Franken 1.400.-
_______________________________
Nr.: 327
                        Meng 54   >  CHF 690.-
altes 1954 signiertes Orig.Aquarell



altes signiertes und datiertes Original-Aquarell
unter Passepartout und Glas in alten Rahmen befestigt
Alter: 1954
Motiv: Blick auf Ortschaft
Passepartout-Ausschnitt ca. 11 x 16 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 24 x 29 cm

VP: schweizer Franken 690.-
_____________________________
Nr. 328
                          WK 47   >    CHF 680.-
altes 1947 monog. dat.Orig.Aquarell



mit Künstler-Monogramm und datiertes
Original-Aquarell

unter Passepartout und Glas in alten Rahmen befestigt
Alter: 1947
Motiv: Stadt-Ansicht
Passepartout-Ausschnitt ca. 18 x 20 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 26 x 35 cm

VP: schweizer Franken 680.-
____________________________________
Nr.: 329
                       GOS   >  CHF 790.-
herrliches signiertes Orig.Aquarell



feines signiertes Original-Aquarell
unter Glas in alten Rahmen befestigt
Alter: um 1940
Motiv: Blick in hügelige Landschaft
Aquarellgröße ca. 23 x 31 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 25 x 33 cm

VP: schweizer Franken 790.-
_________________________________
Nr.: 330
                            M.P.W.    >  CHF 2.300.-
monogrammierte Original-Mischtechnik



mit Künstler-Monogramm Orig.Mischtechnik
unter Passepartout und Glas in alten Rahmen befestigt
Alter: um 1940
Motiv: Stilleben
Passepartout-Ausschnitt ca. 16 x 19 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 22 x 31 cm

VP: schweizer Franken 2.300.-
___________________________________
Nr.: 331
                            EV   >   CHF 1.950.-
gekonnte um 1920 monog. Orig.Rötel-ZEICHNUNG



mit Künstler-Monogramm
feine Original-Rötelstift-ZEICHNUNG

unter Glas in Rahmen befestigt
Alter: um 1920
Motiv: beugender Damenakt
Blattgröße ca. 20 x 28 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 22 x 30 cm

VP: schweizer Franken 1.950.-
_________________________________
Nr.: 332
unleserlich sign.Original-Aquarell> CHF 980.-





unleserlich signiertes und verso bezeichnetes
edles Original-Aquarell

unter Glas in alten Rahmen befestigt
Alter: um 1930
Motiv: Stadt-Ansicht
Aquarellgröße ca. 26 x 28 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 28 x 32 cm

VP: schweizer Franken 980.-
__________________________________
Nr.: 333
                            R 1954 CHF 1.800.-
abstraktes monog.dat.Orig.Aquarell



mit Künstler-Monogramm und datiertes
abstraktes Original-Aquarell

unter Glas in Rahmen befestigt
Alter: 1954
Motiv: abstrakt
Blattgröße ca. 20 x 29 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 22 x 31 cm

VP: schweizer Franken 1.800.-
_______________________________
Nr.: 334
                           herbst  >   CHF 1.600.-
alte um 1940 Original-Mischtechnik



alte bezeichnete Original-Mischtechnik
unter Glas in alten Rahmen befestigt
Alter: um 1940
Motiv: reitender Jäger mit Dame und Rehbock
Blattgröße ca. 19 x 27 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 21 x 29 cm

VP: schweizer Franken 1.600.-
_________________________________
Nr.: 335
                        P.P.   >   CHF 450.-
                           1Stück CHF 240.-
zwei feine mit Künstler-Monogramm
Original-Aquarelle



2 Stück mit Künstler-Monogramm Orig.Aquarelle
unter Glas in Rahmen befestigt
Alter: um 1930
Motiv: Landschaften
Aquarellgrößen ca. 11 x 16 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 13 x 18 cm

VP: schweizer Franken 450.- 1x 240.-
___________________________________
Nr.: 336
Reiser
                   wohl Prof. Carl Reiser >CHF 1.990.-
(* 5. Juni1877 in Partenkirchen; † 17. Juni1950 ebenda)
1888 ging er nach Freising auf die königliche Realschule und schloss dort 1894 seine schulische Laufbahn mit der Absolutorialprüfung ab. Er begann dann seine Ausbildung im Hotelfach, die er abrupt während eines Volontariats 1898 in London abbrach. Es folgten zwei Jahre in Montreux und Paris.
In Paris suchte er die Privatakademie Académie Julian auf. Erst um 1900 kam er nach Partenkirchen zurück und studierte dann an der Akademie der Bildenden Künste in München; doch stärker als die traditionellen Lerninhalte an der Akademie inspirierten ihn die Lehrmethoden an der privaten Malschule bei dem aus Jugoslawien stammenden Anton Ažbe. Ažbe gelang es, neben dem Münchener Naturalismus auch die modernen Farbtheorien der französischen Nachimpressionisten mit ihrer divisionistischen Maltechnik zu vermitteln. Anregung holte sich Reiser auch von Ažbes virtuoser Spachteltechnik. Er konnte dann als Gast seine Bilder in der 1892 gegründeten Münchner Secession ausstellen.
Einen ersten Erfolg hatte Reiser als Winter- und Schneemaler im Jahre 1906 in einer Ausstellung im Münchner Glaspalast mit seinen Bildern "Spuren im Schnee" und "Sternennacht übern Wetterstein". Ab da erschienen seine Werke regelmäßig in der Jugend. Münchner illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben von Georg Hirth und Fritz von Ostini. 1913 erhielt er eine Silbermedaille bei der Weltausstellung in Paris, 1914 eine Goldmedaille bei der Internationalen Kunstausstellung in München. Seine Arbeiten erlangten im In- und Ausland Beachtung. 1915 kaufte die Neue Pinakothek in München sein "Palazzo Vecchio in Florenz" und die Secessionsgalerie erwarb seinen "Herbst in Schlattan". Als Landschafts-, Porträt-, Architektur-, Städte- und Stilllebenmaler verwandte er alle Techniken: Aquarell, Gouache, Tempera und Öl. Er benützte auch selbst hergestellte Eifarben. Daneben machte er auch Kohle- und Rötelzeichnungen. Sein Lieblingsmotiv waren vor allem immer wieder seine geliebten Werdenfelser Berge.
1914 brach der Erste Weltkrieg aus und Reiser diente als Vizewachtmeister im Artillerieregiment „Prinzregent Luitpold“. Nach Ende des Krieges 1918 kehrte er nach München zurück und eröffnete in der Görresstraße (Maxvorstadt) sein Atelier. Er machte sich in vielen Ausstellungen, oft im Münchener Kunsthaus Brakl, einen guten Ruf als Werdenfelser Landschaftsmaler.
1922 ehelichte er die Rosenheimerin Charlotte Bauer. Im Geburtsjahr seines einzigen Sohnes 1927 wurde ihm durch das Staatsministerium für Unterricht und Kultus der Titel "Professor für bildende Kunst" verliehen. 1933 gab er sein Münchener Atelier auf und kehrte ganz nach Partenkirchen zurück. Als Präsident des "Werdenfelser Künstlerbundes" führte sein Weg steil nach oben. Nach der Kristallnacht 1938 wurde er als „Judenfreund“ diffamiert und abgesetzt. Am 20. Juni 1950 erlag er völlig unerwartet einer Hirnblutung als Folge eines Motorradunfalles.
exzellentes signiertes Original-Ölgemälde



edles signiertes Original-Ölgemälde
auf Leinwand in Rahmen befestigt
Alter: um 1940-50
Motiv: Fluß-Landschaft
Gemäldegröße ca. 50 x 61 cm

VP: schweizer Franken 1.950.-
_____________________________
Nr.: 337
                            HL 49  >  CHF 1.550.-
abstraktes monog.dat.Original-Aquarell



mit Künstler-Monogramm und datiertes
abstraktes Original-Aquarell

unter Glas in Rahmen befestigt
Alter: 1949
Motiv: abstrakte Äste
Blattgröße ca. 22 x 29 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 23 x 31 cm

VP: schweizer Franken 1.550.-
_______________________________
Nr.: 338
unleserliches bezeichnetes abstraktes
                          Original-Aquarell
  >
CHF 1.200.-



unleserliches bezeichnetes Original-Aquarell
unter Glas in alten Rahmen befestigt
Alter: um 1940-50
Motiv: abstrakt
Aquarellgröße ca. 14 x 22 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 22 x 26 cm

VP: schweizer Franken 1.200.-
__________________________________
Nr.: 339
                         AK   >   CHF 980.-
feine alte Original-Tusche-ZEICHNUNG



alte um 1920 mit Künstler-Monogramm
original-Tusche-ZEICHNUNG

unter Glas in alten Rahmen befestigt
Alter: um 1920-30
Motiv: Interieur
Blattgröße ca. 9 x 14 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 12  x 15 cm

VP: schweizer Franken 980.-
_______________________________
Nr.: 340
                          SEB.   >   CHF 920.-
herrliches bezeichnetes Orig.Ölgemälde



feines bezeichnetes Original-Ölgemälde
auf Leinwand und Keilrahmen gespan
Alter: um 1950
Motiv: südländische Küsten-Ortschaft
Gemäldegröße ca. 41 x 61 cm
VP: schweizer Franken 920.-
____________________________________
Nr.: 341
                           B-    >  CHF 680.-
exzellentes altes Original-Aquarell



altes mit Künstler-Monogramm Orig.Aquarell
unter Glas in alten Rahmen befestigt
Alter: um 1900-20
Motiv: Postkutsche
Aquarellgröße ca. 13 x 20 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 15 x 22 cm

VP: schweizer Franken 680.-
________________________________
Nr.: 342
unleserlich sign. Original-Aquarell >
CHF 960.-




unleserlich signiertes Original-Aquarell
unter Glas in Rahmen befestigt
Alter: um 1950-60
Motiv: Sonnen-Untergang am See
Aquarellgröße ca. 44 x 58 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 50 x 62 cm

VP: schweizer Franken 960.-
____________________________________
Nr.: 343
                            Kägi     >   CHF 780.-
feines sign. verso betit. Orig.Ölgemälde



signiertes edles Original-Ölgemälde
auf Leinwand und Keilrahmen gespannt
Alter: um 1940-50
Motiv: weite Landschaft
Gemäldegröße ca. 30 x 60 cm
VP: schweizer Franken 780.-
_________________________________
Nr.: 344
feine alte Art-Deco- Keramik-Schale> CHF 280.-




alte edle Art-Deco-Keramik-Henkel-Schale
Alter: um 1940-50
mit feinen beidseitig geschwungenen Henkeln
am Boden Rest von Markung
Gesamt-Durchmesser ca.34 cm
VP: schweizer Franken 280.-
___________________________________
Nr.: 345
                               Erler 54    >    CHF 2.900.-
edles signiertes und datiertes Orig.Ölgemälde



signiertes und datiertes Original-Ölgemälde
auf Leinwand unter Glas
in alten defekten Rahmen befestigt
Alter: 1954
Motiv: Pferde
Gemäldegröße ca. 38 x 51 cm
Rahmen-Aussenmass ca. 45 x 56 cm

VP: schweizer Franken 2.900.-
________________________________
schweizer Kunst kaufen und verkaufen mit Leidenschaft